Vita

Texte

Fotos

Projekte

Kontakt

Links

 
 

 


Vita

Ellen Köhrer, geboren 1966 in Stuttgart. Lernte Schriftsetzerin bei der Ludwigsburger Kreiszeitung, danach Studium der Betriebswirtschaftslehre in Fulda und Journalistik in Stuttgart. Volontariat bei der PR-Agentur GCI Ringpress/Grey in Frankfurt. Anschließend vier Jahre in der Redaktion der ARD-Sendung Tigerenten Club beim Südwestrundfunk in Stuttgart, zuständig für Club-Zeitschrift und Presse. Danach Besuch der Zeitenspiegel-Reportageschule Günter Dahl in Reutlingen. Seit 2002 freie Journalistin mit den Schwerpunkten Reportagen, Features und Porträts für Magazine und Tageszeitungen wie Galore, Cicero, GEOlino, Berliner Zeitung, Der Freitag, taz, Tagesspiegel, Frankfurter Rundschau, Neue Zürcher Zeitung. Außerdem Reportage-Fotografie und Corporate Pulishing-Projekte. Lebt und arbeitet seit 2010 in Berlin.

"Was mich fesselt, sind Menschen, die Umwege gehen und Orte, die ihre Seele zeigen. In Deutschland und Südostasien. Darüber schreibe ich Reportagen, Features und Porträts für die Ressorts: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur, Reisen, Kinder und Jugend."